Vom Zeichnen und Zerstören – ein ungewöhnliches Tweetup mit David Shrigley

2

Stop! Ab hier keine Fotos mehr.

Am 5. April 2014 öffnete die Pinakothek der Moderne einer Gruppe von Twitterern den Secret Room des Künstlers David Shrigley. Darin befand sich eine Skulptur – heute gibt es von ihr nur noch Zeichnungen.


von barbara am 10.Apr.2014 in kultur

Wenn Ziegelsteine schweben

2

So trifft man sie meistens an - Ziegel als Teil eines Gebäudes.

Ziegelsteine hängen an roten Seilen von der Decke – eine Installation von Kendell Geers, die auf den ersten Blick banal aussieht. Auf den zweiten ist sie alles andere als das. Ein Post im Rahmen der Blogparade “Mein faszinierendes Kulturerlebnis”.


von barbara am 11.Nov.2013 in kultur

Von Bildern, die nicht da sind – ein Tweetup-Experiment

0

In dieser Ausstellung hängen keine Bilder an der Wand.

21. Oktober 2013, Haus der Kunst in München: Die Kulturkonsorten laden zu einem Experiment. Im Raum, in dem wir uns treffen, sind dieses Mal aber keine Kunstwerke ausgestellt.


von barbara am 28.Okt.2013 in ideen

Erklärvideo: Mechanismen der Evolution

0

mechanismen_der_evolution

Mechanismen der Evolution: Ein wunderschönes Erklärvideo von Philipp Dettmer und Jacques Alomo via designmadeingermany.


von fab am 19.Aug.2013 in wissen

Ladies and Gentlemen: The Internetzkompetenz of the SPD Kompetenzteam!

0

gesche_joost

“Gesche Joost ist eine exzellente Kennerin aller Entwicklungen unseres zunehmend digitalisierten Lebens.” – Peer Steinbrück


von fab am 17.Mai.2013 in politik

Lasset uns beeten #1 – Ein Gemüsegarten entsteht

0

garten_header

Die Gurkenstandardisierer der EU wollen sich also großbrüderlich des Saatgutmarktes annehmen, und alte, resiliente Sorten, sagen wir mal, weg-bürokratisieren. Ohne selbermachen, ohne selberpflanzen ändert sich nichts an der strukturschwachen, monokulturellen Lebensmittelindustrie. Eine bebilderte Beetebauanleitung.


von fab am 13.Mai.2013 in ideen

Goldene Zeiten – auf dem Tweetup im Lenbachhaus

0

Kopie von P1130413

3. Mai 2013, München. Rund 30 bis an die Zähne mit Smartphones, Tablets und Kameras bewaffnete Menschen folgen dem zukünftigen Museumsdirektor Dr. Matthias Mühling durch das renovierte und erweiterte Lenbachhaus. Er gibt gerade eine exklusive Vorabführung, und zwar für Menschen, die er fast schon liebevoll „Sie mit Ihrem digitalen Fetisch“ nennt.


von barbara am 06.Mai.2013 in kultur

KlangKiste #20

0

klangkiste

Zum Start in die Woche gibt’s von Max wieder eine neue KlangKiste. Dieses mal mit Berliner Elektro und Sets voller Funk und Soul.


von max am 25.Mrz.2013 in kultur

Wann ist der Mann ein Mann?

0

Männlichkeitskonstruktionen

Unter diesem Motto fand am Freitag eine Tagung der Friedrich Ebert Stiftung in Berlin statt. Dabei wechselten sich teils interessante Thesen mit Kritik an einem beengten Begriff von Mann-Sein ab.


von chris am 18.Mrz.2013 in leben

#trialeaks: Und täglich grüßt das Großprojekt?

0

rdr_5vor12_demo_start

Am Nationalpark Eifel will der internationale Energiekonzern Trianel ein umstrittenes Pumpspeicherwerk bauen. Den großen Protest dagegen versucht man nun rechtlich zu unterbinden.


von chris am 13.Mrz.2013 in politik